Ich mache ihm ein Angebot das er nicht ablehnen kann ~ Savoca

Hoch in den Hängen der Ostküste nahe Taormina versteckt sich ein kleines Dorf, nur über enge Serpentinen zu erreichen.

Am Ende des Schlingerkurses werden wir von einem Ortsschild mit dem Namen „Savoca“ empfangen.

Wir befinden uns am Drehort vom 2. Teil von …Richtig, „Der Pate“. Der Mafiafilm machte Robert De Niro und Al Pacino weltberühmt. Hier hat Al Pacino alias Don Corleone geheiratet.

Die „Bar Vitelli“, wo Micheal Corleone um die Hand von Apollonia anhielt, bietet uns Schutz vor der brütenden Mittagshitze.

Seit den Dreharbeiten hat sich nicht viel verändert, innen drin findet man ein klitzekleines Museum vor, wo man Bildausschnitte und Requisiten aus dem Film bestaunen kann. Sogar der originale Vorhang bei der Tür ist noch erhalten.

Bar Vitelli – Savoca, Sizilien

Wenn du dieses Video abspielst, werden von den Youtube- bzw. Google-Servern Cookies gesetzt (siehe Datenschutzerklärung)

Und auch sonst ist Savoca sehr hübsch anzusehen, massive Stadtmauern und enge Gässchen mit schmucken Häusern prägen das Dorfbil, und die Aussicht auf die umliegende Landschaft und das ionische Meer ist einfach nur traumhaft schön.

Mittlerweile haben wir uns auch ganz gut an den Fahrstil der Sizilianer gewöhnt. Verkehrsregeln sind hier quasi nur Empfehlungen, frei nach dem Motto „wer bremst verliert“.

Speziell in den Ortschaften sind die Gassen streckenweise dermaßen eng dass man bei Gegenverkehr nur mit eingeklappten Seitenspiegel durchfahren kann, zumal auch ständig Leute die Straßen entlanglaufen.

Dennoch ist das Autofahren auf Sizilien ein Augenschmaus, ständig erhascht man entweder einen Blick aufs Meer oder den Ätna, welchem wir ja heute auch einen Besuch abstatteten.

Aber dazu in der nächsten Postkarte mehr, wir sind ziemlich k.o. vom herumkraxeln auf den Lavasteinen ;)

Sonnige Grüße
Karin & Ronny

Kategorien Italien

Über

Hallo, ich bin Karin, ein Kind der Achtziger, leidenschaftliche Teilzeitweltenbummlerin & Hobbyfotografin, und wohne da, wo eigentlich andere Urlaub machen, im schönen Wien :) Trotz der Liebe zu meiner Heimatstadt zieht es mich immer wieder in die Ferne.

  1. Hallo Ihr Beiden,
    Schön und beeindruckend zu sehen, was Ihr zwei erlebt. Karin, Du entwickelst dich noch zum Bergfex- super. Noch eine schöne Zeit.
    Bussi Papa

  2. Hi Karin, danke für deine tollen Zusammenfassungen!!- weiterhin schönen Urlaub u. Gute Fahrt!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu, dass Name und Email-Adresse gespeichert werden. Siehe Datenschutzhinweise.

Scroll Up